World Transformation Movement Austria

Die Lösung des „menschlichen Zustands“

Um die Probleme dieser Welt zu lösen, mussten wir den menschlichen Zustand lösen, und genau das ist passiert — und das wird die Welt retten!

Was ist der menschliche Zustand?

Die Qual nicht dazu in der Lage zu sein, die grundsätzliche Frage warum wir so sind wie wir sind — nämlich konkurrierend anstatt kooperativ — wahrheitsgemäß zu beantworten, war die spezielle Bürde des Menschseins. Es war das spezielle Leiden und der Zustand unserer Spezies — unser „menschlicher Zustand“.

Welche Rolle spielt das Verständnis des menschlichen Zustands für mein Leben?

Egal wer du auch bist, das Verständnis des menschlichen Zustands (Siehe Freedom Essay 3) wird dein Leben in die wunderbarste Existenz verwandeln, die du dir vorstellen kannst. Der Grund dafür ist, dass die Erklärung des menschlichen Zustands des Biologen Jeremy Griffith dir erlaubt, zum ersten Mal überhaupt, jeden Aspekt menschlichen Verhaltens in dir selbst und jedem anderen mit 100% Klarheit und Sicherheit zu verstehen. Die Erklärung wird deine Wahrnehmung von Menschen, am wichtigsten natürlich von dir selbst, buchstäblich über Nacht ändern — und dein Verhalten wird sich als Ergebnis natürlich und genauso schnell verändern.

Franklin Mukakanga

„Dieses Verständnis des menschlichen Zustands wird alle Vorurteile, wie Rassismus, für immer beenden.“

Franklin Mukakanga, Marketing-Direktor und Radiomoderator, Sambia

Freedom Essays auf Deutsch

Diese Essays umfassen alle Hauptthemen aus FREEDOM und bieten einen einfachen Weg, FREEDOM in wundervoll illustrierten mundgerechten Portionen zu lesen. Die ersten 4 Essays hier sind der Schlüssel, um ALLES zu verstehen und zu lösen. Essays 14 ist auch sehr wichtig. Weitere Essays auf Deutsch folgen…

FREEDOM ist die endgültige Abhandlung der biologischen Erklärung des menschlichen Zustands, die wir gebraucht haben, um menschliches Verhalten vollständig zu verstehen und die zugrundeliegende Psychose menschlichen Lebens wiedergutzumachen.

FREEDOM gratis auf humancondition.com lesen (Englisch)

Professor Harry Prosen

„Ich habe keinen Zweifel daran, dass FREEDOM den heiligen Gral der Erkenntnis liefert, den wir für die psychologische Wiederherstellung der menschlichen Rasse gesucht haben. Das ist das Buch, auf das wir gewartet haben, es ist das Buch, das die Welt rettet.“

Professor Harry Prosen, ehemaliger Präsident der Vereinigung Kanadischer Psychiatrien

Was war die bisherige wissenschaftliche Erklärung des menschlichen Zustands?

Es macht Sinn, dass wir Menschen ohne das völlig nachvollziehbare, wahre Verständnis des menschlichen Zustands — der Erklärung warum wir uns konkurrierend anstatt kooperativ und liebevoll verhalten — irgendeine Ausrede gebraucht haben, um mit den negativen Auswirkungen unseres Verhaltens umzugehen. Und so kamen wir auf die Ausrede, dass unsere „menschliche Natur“ sich nicht von dem unterscheidet, was wir in der Tierwelt sehen; dass wir Menschen wegen zwanghaft reproduzierender Gene konkurrierend, aggressiv und selbstsüchtig sind. Wissenschaftler klammerten sich an diese Ausrede und haben daraus eine Serie extrem unehrlicher und die menschliche Psychose leugnender Theorien entwickelt — wie zum Beispiel Sozialdarwinismus, Evolutionäre Psychologie und Multilevel-Selektion.

Mehr über die falsche Ausrede der „wilden Instinkte“

Was ist Jeremy Griffiths „Instinkt-gegen-Intellekt“-Erklärung des menschlichen Zustands?

Der Schlüssel zu Jeremys Erklärung des menschlichen Zustands ist ein Verständnis des Unterschieds zwischen Instinkt und Intellekt und dem Effekt, den dieser Unterschied auf unser Verhalten hatte. Er erklärt, dass als wir Menschen vor ungefähr 2 Millionen Jahren einen bewussten Verstand entwickelten, ein unvermeidbarer Kampf zwischen unserem Verstand und unseren bereits vorhandenen Instinkten ausbrach. Die natürliche Auslese von Genen verleiht Spezien instinktive Orientierungen, wie etwa den Flugpfad migrierender Vögel, doch der nervenbasierte, bewusste Verstand benötigt Verständnis um zu funktionieren. Wenn ein völlig bewusster Verstand entsteht und auf der Suche nach Verständnis beginnt zu experimentieren, kommt dieser unweigerlich in Konflikt mit den bereits vorhandenen instinktiven Orientierungen, die tatsächlich intolerant gegenüber diesen abweichenden Experimenten der Selbstanpassung sind.

Mehr über DIE ERKLÄRUNG des menschlichen Zustands

Warum löst das Verständnis des menschlichen Zustands jedes Problem?

Während Themen wie etwa Umweltschutz die dominanten Besorgnisse der letzten Zeit waren, ist die offensichtliche Wahrheit, dass wir uns nur auf die Symptome konzentriert haben; bis heute war nichts mehr als nur ein Pflaster. Alle Probleme, die wir auf diesem Planeten erleben, abgesehen von Naturphänomenen, sind von uns Menschen verursacht. Wir sind diejenigen, die egozentrisch, selbstsüchtig, gierig, materialistisch, falsch und furchtbar wütend sind. Es ist daher dieses grundlegende Problem — unser zerstörerischer, so genannter „menschliche Zustand“ — das wirklich angesprochen und repariert gehört, um die Probleme dieser Welt zu lösen.

Dr Anna Fitzgerald

„Diese Erklärung führt zur wahren Befreiung von Frauen und der Versöhnung der Geschlechter, was wirklich außergewöhnlich ist.“

Dr Anna Fitzgerald, Molekularbiologin, Strategin für Genom-Projekte

Wie kann sich das Leben jedes Einzelnen sofort verwandeln?

Die Entdeckung der biologischen Erklärung des menschlichen Zustands ermöglicht die sofortige Verwandlung deines Lebens und dem jedes anderen Menschen, von einem unter dem menschlichen Zustand leidenden, zu einem Leben unvorstellbarer Freude und Begeisterung frei vom menschlichen Zustand. Jetzt, da wir endlich die Erklärung dafür gefunden haben, warum wir unsere Instinkte herausfordern mussten, kann all der vergeltende, verteidigende und unsichere, verstörte Ärger, die Egozentrik und die Entfremdung endlich abklingen und heilen. Verständnis entlastet und ersetzt den Zwang vergeltend, verteidigend und unsicher zu sein.

Mehr über die Transformation der menschlichen Rasse

Wer ist Jeremy Griffith?

Jeremy begann 1975 über den menschlichen Zustand zu schreiben, 1983 gründete er das World Transformation Movement (WTM, das sich der Erforschung und Verbesserung des menschlichen Zustands, siehe www.humancondition.com), und er ist Autor zahlreicher Bücher zum Thema, wie etwa dem 2004-Bestseller A Species In Denial, and FREEDOM: The End Of The Human Condition, seinem zusammenfassenden Meisterwerk aus dem Jahr 2016

Das World Transformation Movement

Das World Transformation Movement ist eine Non-Profit-Organisation, die Struktur und Unterstützung für die enorme Erleichterung, Aufregung und Verwandlung bietet, die durch das Verständnis des menschlichen Zustands möglich werden. Jeder Mensch kann nun sein selbstsüchtiges, egozentrisches und verblendetes Verhalten hinter sich lassen und dabei helfen, die Welt zu verwandeln.

Mehr über das WTM Austria